BP27 – PCV-Startprofil mit Gewebe – universal (NEU)

Einsatz: zur Fertigung des Startwinkels beim Einbau von Dämmstoffen

Funktionsvorteile:

– universal, für jede Dämmstoffstärke

– einfaches Montieren, Ablängen und Transportieren

– perfekter Anschluss des Dämmstoffes an das Startprofil durch Einbetten im Klebstoff

– Vermeidung von Wärmebrücken an Aluminiumprofilen

Montage: Startprofil BP27 mit Gewebe an der Gebäudewand dort montieren (FOTO 1), wo der Einbau des Dämmstoffes beginnen soll. Das Profil BP27 eignet sich für alle marktüblichen Stärken von Styropor und Wolle. Das Profil wird mit Klebstoff und Spreizschrauben an die Wand befestigt. Das Profil muss nivelliert werden. Anschließend das mit Klebstoff verspachtelte Styropor- oder Mineralwolleblatt mit Glasfasergewebe des Profils BP27 von unten einwickeln. Das Profil BP27 erfordert eine PVC-Tropfkante mit Gewebe (BP14 ECO PLUS, BP14 PLUS N, BP14 LUX, BP14 LUX N) die entsprechend der Montageanleitung für Tropfkantenprofile einzubauen ist. Dabei muss natürlich beachtet werden, dass sowohl die Montage des Startprofils und des Tropfkantenprofils als auch das Überlappen mit dem Fassadengewebe in einem Arbeitsgang auszuführen sind.

BP27 PVC-STARTPROFIL MIT GEWEBE (Dämmstoffstärke bis zu 30cm)

Bezeichnung

Länge (mm)

Breite Gewebe (mm)

Stück / Sammelpackung

BP27 L200

2000

400

25

I-9-1-FOTO1

I-9-2