Kaufen Sie Originalprodukte

Kaufen Sie nur ORIGINALRODUKTE BP mit der Technischen Zulassung AT-15-9164/2013 samt Nachtrag Nr. 1.

Zu unserem Bedauern stellen wir immer öfter fest, dass auf den Markt Produkte eingeführt werden, die unseren Erzeugnissen ähneln bzw. die sich durch äußerst schlechte Qualität auszeichnen. Bei einem niedrigen Preis sollten Sie daher misstrauisch werden.

Unfaire Konkurrenten wollen günstigere Preise anbieten und mindern drastisch die Qualität. Meistens treffen wir auf Produkte aus billigsten Rohstoffen, ohne teure Additive und Stabilisatoren, die die Beständigkeit der Profile gegen UV A, UV B garantieren. Häufig wird auch Glasgewebe ohne technische Zulassung eingesetzt. Das nächste Problem ist die inkorrekte Entpannung des erstarrenden PVC-Profils. Ein inkorrekt entspanntes PVC-Profil kann zu erheblichen Verlusten bereits in wenigen Monaten nach dem Einbau in der Fassade führen.

Aber eins nach dem anderen…

Gewiss ist, dass das PVC-Profile solange sicher ist, solange es sich im Lager befindet.

Das Problem entsteht, wenn es zum Beispiel in einer Fassade im siebten und achten Stockwerk montiert wird. – Beispiel: Tropfkantenprofil mit Gewebe.

Wird ein Profil unsachgemäß entspannt und dann eingebaut, wird es in nur wenigen Monaten infolge von Temperaturschwankungen zwischen minus 25 und plus 45 Grad C im Sommer (polnisches Klima) verbogen und spiralförmig verformt. Die dabei entstehenden Kräfte sind so groß, dass das Profil beginnt, die Putzschichten langsam zu zerreißen. Es entstehen Risse und Kratzer.. Das Niederschlagwasser dringt in den Putz ein und der Abbau beginnt. Kommen dazu noch der „sparsame“ PVC-Rohstoff und billiges Glasgewebe, ist das Rezept für eine Reklamation fertig.

Das Bauunternehmen macht dann eine sehr lange Liste von Aufwendungen geltend: Gerüstebaukosten, Kosten für den Abbau von großen Fassadenbereichen, für die Entsorgung von Styropor, Glasgwebe und Putz, für die Verlegung einer neuen Fassade an Schadenstellen, Schadenersatz, geschweige denn den Vertrauensverlust. Man kann sich also vorstellen, dass es sich nicht lohnt, minderwertige Produkte von Herstellern ohne Erfahrungen, die ihr Produkt „um jeden Preis“ verkaufen möchten. Immer wieder kommt es vor, dass die Durchsetzung des Schadensersatzes in solch einem Fall unmöglich ist, da während der Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzieher festgestellt wird, dass der Hersteller kein eigenes Vermögen besitzt: die Produktionshalle war gemietet, die Maschinen waren geleast…

Beim Kauf von Bella Plast Produkten überprüfen Sie immer, ob eine Konformitätserklärung vorhanden ist. Derzeit kennzeichnet unsere Firma ihre meisten Produkte zusätzlich mit dem roten Text BELLA PLAST auf dem Glasgewebe sowie mit großen schwarzen Buchstaben des Firmennamens auf Sammelverpackungen.

kuporyginal1

kuporyginal2